Beratung



Allgemeine Informationen

Viele Menschen haben keine genaue Vorstellung, was eine Bestattungsvorsorge beinhaltet. Das heikle Thema der Endlichkeit ist dabei nicht alltäglich und kann in jeder Lebenssituation plötzlich und unerwartet auftreten. Daher spricht vieles dafür bereits frühzeitig über eine Vorsorge nachzudenken und diese zu organisieren. In einem Vorsorgegespräch bespricht unser Team mit Ihnen gemeinsam alle Themen einer professionellen Vorsorge und beantwortet Ihre Fragen im Detail. Den Umfang und die Tiefe bestimmten dabei Sie. Alle Anfragen werden von uns diskret und natürlich streng vertraulich behandelt. 



Inhalte der Vorsorge

Allgemein werden in einer Vorsorge alle Themen behandelt, die nach einem Ableben relevant sein können. Beispielsweise die Auswahl der Bestattungsart, der Ablauf der Trauerfeier, der Umgang mit dem digitalen sowie den testamentarischen Nachlass und vieles mehr. Der Umfang der Vorsorge richtet sich dabei stets nach dem persönlichen Bedürfnissen. Im Idealfall werden alle getroffenen Entscheidungen und Wünsche in einem Vorsorgevertrag festgehalten. Eine Anpassung und oder Erweiterung ist dabei jederzeit möglich. Das Ziel einer Vorsorge ist generell die Vorstellungen und den Willen eines Menschen zu Lebenszeiten festzuhalten, um nach dessen Ableben in seinem Sinne weitere Schritte zu organisieren.



Weitere Schritte

Für weiterführende Fragen zu einer neuen oder bestehenden Vorsorge beraten wir Sie gern individuell, diskret und unverbindlich in einem gemeinsamen Gespräch. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin in unserem Geschäft. Alternativ können Sie auch unseren Onlineservice für eine Terminvergabe nutzen. Reinemann Bestattungen - Ganz bewusst, immer für Sie da.